Gewürze

Als Ergänzung zu Öl und Balsamico, zu garantiertem Gelingen von Gerichten von mild bis scharf…. Die Gewürze in Geschenkkörben oder als Mitbringsel werden Freude bereiten.

In der Keramik- Mühle:

Habanero
Ist eine der schärfsten aller Chili-Sorten. Die Habanero hat ein sehr tropisches, fruchtiges Aroma. Bestandteil für jegliche Saucen, es verleiht den Gerichten ein tropisches Aroma. Schärfegrad 10 von 10 (Achtung!).

Chipolte Jalapeno-Chili
Wird durch das Räuchern haltbar gemacht. Diese besondere rauchige, pikante Spezialität, die das Aroma mexikanischer und TexMex-Gerichte entscheidend geprägt hat, erobert jetzt die Gourmetküche. Schärfegrad 5 von 10.

Cayenne
Ist ein typischer Chili aus Mexiko, wird aber auch in anderen Ländern angebaut. Neben der beissenden Schärfe ist für Cayenne der leicht rauchige, etwas bittere Geschmack charakteristisch. Unentbehrlich für Gumbos und Seafood- Gerichte. Auch in der asiatischen Küche sorgt Cayenne für das richtige Feuer. Schärfegrad 7 von 10.

Persisches Rosensalz
Sehr spezielles hochwertiges Salz zum würzen von Gemüse und Fleisch. Aus 90% Salz mit Rosenblüten, Koriander, Zimt, Nelken und Gewürze. Das tolle dabei ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker.
Ein absoluter Geheimtipp.

Catania
Es ist nicht nur der Oregano, Fenchel, Basilikum, Rosmarin, Koriander, Majoran und Thymian die dem Salz eine spezielle Note für Gemüse und Fisch verleihen. Es sind auch Malve, Ringelblumen und Gewürze dafür verantwortlich. ( ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker)

Sweet Chili Salz
Sweet Chili Salz lässt die Herzen höher schlagen und den Himalaya versetzen. Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Muskat und Chili geben nebst dem Rohzucker eine besonders süss saure Note.
( ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker)

Saint Luc
Achtung Raclette und Fondu Liebhaber
 es ist ein unverzichtbares Gewürz...
Der Pfeffermix gemischt mit Knoblauch, Paprika, Koriander, Orangenschalen, rosa Beeren und Macis geben Käse und Kartoffel einen besonders speziellen Geschmack.
( ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker )

Ahorn Kakao
Lässt Süsses besser und unwiderstehlich werden. Ahornzucker, Grand Cru, Maracaibo Kakao, Vanille, Ingwer, Kardamon Nelken und Gewürze verfeinern ihre Desserts und Kaffees.....
( ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker)

Zitronen Pfeffer
Eine herrliche Mischung für Fisch und Meeresfrüchte. Besonders in der mediteranen Küche kommt dieses Gewürz besonders zur Geltung. Mit unserem Zitronen Olivenöl können feine Marinaden oder Saucen hergestellt werden.

Zermatt
Alpenkräuter und Knoblauch prägen das Aroma dieser Mischung. Würzen Sie damit Ihre Salatsauce, den Fisch oder machen Sie eine Dipsauce.

Verschiedene Salze ( Sale & Pepe )
Das Salz der verschiedenen Salzmischungen kommt aus Sizilien und Salinen in Portugal, die in einem Naturschutz Gebiet liegen
Es hat folgende Mischungen
Fior di Sale peperoncino
Fior di Sale Basilico
Fior di Sale Limone


Tessiner Chrüütli
Feine getrocknete Chrüütli-Mischung aus Rosmarin, Salbei, Oregano und Thymian zum verfeinern von Saucen.

Blütensalz
Eine zarte Note durch eine samtweiche Blütenmischung, die Vor- und nachspeisen das gewisse Etwas verleiht.

Salat Chrütli
Frische Kräutermischung aus Petersilie, Minze, Sellerie und Kerbel. Für Salate und Gemüse.

Provencal
Kräutermischung mit Basilikum, Bohnenkraut, Majoran, Salbei und Thymian. Ideal für Ratatouille, Gratins, Braten und Salate.

Meersalz grob
Grobkörniges Französisches Mittelmeersalz aus dem Gebiet Montpellier, wo die lokale Bevölkerung seit Generationen den hohen Salzgehalt des Meeres nutzt. Meersalz hat generell einen hohen Gehalt an natürlichen Mineralien.

Knoblauchbutter
Mit weicher Butter verrühren und auf einer warmen, leicht gerösteten Brotscheibe oder auf Bruschetta-Brötchen verstreichen. Fertig ist das Knobli-Brot

Kräuterbutter
Mit dieser fertigen Mischung kann jederzeit ein frischer Kräuterbutter auf den Tisch gezaubert werden. Einfach mit etwas weicher Butter vermischen und für einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

Dip Tzatziki
Einrühren in Quark oder Creme fraiche etwas stehen lassen und fertig ist die Dipsauce....

Bruschetta-Kräutermischung
Feine Bruschetta-Mischung zum Anrühren mit etwas Wasser und Olivenöl. Ideal auf geröstetem Weissbrot, auf Pizza, als Zutat für Salatsaucen, zu Teigwaren oder Scampi.

Bruschetta aus grünen Oliven
Aus grünen Oliven, Knoblauch aus Nubia, etwas Sizilianisches Oregano und Olivenöl. Mit seinem intensiven, aber ausgeglichenen Geschmack schmeckt dieses Bruschetta herrlich auf getoasteten Brötchen oder zu Pasta.

Pesto & Bruschetta Italico
Sehr erfrischendes Pesto mit Basilikum und getrockneten Tomaten.Die handwerkliche Herstellung mit allerfeinsten Zutaten kommt hier geschmacklich voll zum Tragen. Herrlich...

Crema di Olive Nere
Für die schwarzen Olivencreme werden reife Oliven zermahlen und gewürzt. Das Resultat ist eine sehr schmackhafte, würzige Creme. Am besten als aromatischer Aufstrich für Bruschetta.